Datenschutzerklärung gemäß EU DSGVO
Die beim Anlegen eines Kontos eingegebenen Daten (Name, Postadresse, Mailadresse, Ansprechpartner) werden von MA-Software online gespeichert. Über den Kundenbereich der MA-Webseite können diese Daten vom Kunden jederzeit eingesehen und geändert werden.

Ebenfalls gespeichert werden Daten zu Bestellungen und Zahlungen. Alle gespeicherten Daten werden nur intern benutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Auf Wunsch des Kunden (Mail unter Angabe der Kundennummer) werden sämtliche gespeicherten Daten gelöscht. Es wird darauf hingewiesen, dass durch einen solchen Löschvorgang auch eventuell vorhandene Upgrade-Berechtigungen verfallen.

Wie in der Vergangenheit wird es auch weiterhin von MA-Software keine Newsletter oder regelmäßige Werbemails geben. Lediglich wenn eine ganz neue Version oder ein ganz neues Programm verfügbar ist, erhalten Sie eine Mitteilung per Mail. In der ersten dieser Mails wird Ihre Zustimmung zu dieser Art von Mitteilung erfragt.